Kurse für Erwachsene - Herbst 2018

In den Studios von Tanz*Hotel finden kontinuierlicher Unterricht für BühnentänzerInnen und Tanzinteressierte vorwiegend an Abenden und >>>Workshops>>> an Wochenenden statt. Die Kurse für >>>Kinder>>> finden Nachmittags statt. Inhaltlich ist das vielfältige Angebot am zeitgenössischen Tanz ausgerichtet. T*H-Gründer Bert Gstettner bietet Kurse basierend auf Hawkins-Tanztechnik, Kampfkunstrepertoire sowie Tanz-Improvisation. Weitere Schwerpunkte im Programm bilden asiatische Bewegungslehren wie Tai Chi sowie neuere somatische Methoden wie Feldenkrais, Alexander-Technik oder andere heutige kreative Zugänge.

*****

ZEITGENÖSSISCHER TANZ
Kursleitung: Bert Gstettner

Freie Bewegung, Tanz, Choreografie - von der formlosen Bewegung zur ausgestalteten befreiten Form. In der Verbindung von tiefem Spüren und losgelassenem Körper finden wir Lockerung, Balance und Bewegungslust. Angeleitet durch strukturierte Übungen werden grundlegende Elemente der Tanzbewegung erforscht, in den Raum geführt und durch Improvisation, einzeln und in der Gruppe, umgesetzt. Beruhend auf der Verbindung von westlichen Prinzipien des Modernen Tanzes sowie fernöstlichem Wissen über Kampfkunst bietet Gstettner ein auf langjähriger Erfahrung aufgebautes Körpertraining. Für TänzerInnen, SchauspielerInnen und Tanzinteressierte.

Montag 18.30–20.00 Uhr  | Offenes Tanztraining
Termine ab 24.9.2018 | Studio 1
Mittwoch 18.00–19.45 Uhr | Geschlossene Gruppe
Termine 26.9.2018 - 30.1.2019 | Studio 1
Freitag 09.30–11.00 Uhr | Offenes Tanztraining
Termine ab 28.9.2018 | Studio 1
Semester (15-17 Termine) € 190,- | 10er Block  € 150,- | 5er Block € 80,- | Einzeltermin € 18,-
Kontakt: office@tanzhotel.at, 0699 11717971 

*****

BALLET ANATOMICAL
Kursleitung: Judita Kovarikova

Die positiven Aspekte des Balletts, wie Stärkung der Tiefenmuskulatur, Verbesserung der Feinkoordination, Grazie und Ästhetik werden kombiniert mit anatomischem Wissen und führen zu einer gesünderen Variante von Ballett, die Möglichkeiten und Grenzen unseres Körpers wertschätzt, die Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer verbessert und großen Spaß macht. Balletkurs für AnfängerInnen und leicht Fortgeschrittene.

Montag 17.3019.00 Uhr
14 Termine ab 1.10.2018 | Studio 2
Semester € 250,- | Einzeltermin € 20,- I 10er Block  € 185,-
Kontakt: judita_kovarikova@hotmail.com, 0663 03195550

*****

PHYSICAL THEATRE TRAINING
Bewegen - Imrovisieren - Kreieren
Kursleitung: Marie-Therez Lorenz

Wöchentliches Physical Theatre-Training basierend auf Jacques Lecoqs Pädagogik. Das körperliche Spiel und eine kollektive, kreative Theaterarbeit stehen im Vordergrund. Schauspiel als Kreation, nicht Interpretation! Wir untersuchen Bewegungen und ihre Dynamik, Körper-Haltungen und Gesten. Über Improvisationen nähern wir uns dem Spiel und seinen Gesetzmäßigkeiten. In Kleingruppen werden selbständig Szenen erfunden und erarbeitet. Der Fokus dieses Trimesters liegt auf Musik – ihre Essenz bewegend darstellen, sie zum Partner machen, mit, für oder gegen den wir spielen – und räumlichen Einschränkungen/Stilvorgaben, um kreative Theaterformen zu entwickeln. Für Schauspielende und alle Theaterinteressierten (Clowns, Performende, Tanzende, RegiesseurInnen, AutorInnen, BühnenbildnerInnen, etc.) - vom Grünschnabel bis zum alten Hasen, der sich im Sinn eines Trainings fit halten will. Trailer>>>

Montag 19.00–22.00 Uhr
Trimester, je 12 Termine: 1.10.-17.12.2018, 7.1.- 25.3.2019, 1.4. - 1.7.2019 | Studio 2
€ 290,- pro Trimester | € 260,- für Studierende
Kontakt: mt.lorenz@iliostheatre.com, 0699 12911351, www.iliostheatre.com
*****

MY BODY IS NOT THE END - TANZTHEATER
Kursleitung: Žiga Jereb

 Der Fokus des Workshops liegt auf der Erforschung des Körpers, der durch das Medium Tanz neue Grenzen und Möglichkeiten transzendiert und hinterfragt. Tanz bietet Befreiung und zeigt, dass der Körper spricht, berührt, Brücken baut und eine allumfassende Sprachressource in der Welt ist.

DI 18.30–20.30 Uhr
Termine ab 25.9.2018 | Studio 1
Kontakt: zigs.jereb@gmail.com

*****

FLOW YOGA *NEU*
Kursleitung: Dagmar Kasper

 Die Basis bildet Hatha Yoga mit einem dynamischen, bewegten Schwerpunkt. Einzelne Haltungen (Asanas) werden in einer fliessenden, ineinander übergehenden Form zu Übungsfolgen verbunden.

DI 18.30–20.00 Uhr
5 Termine 20.11.-18.12.2018 | Studio 2
Kontakt: yogmar7@gmail.com, 0676 6028565, www.dagmarkasper.com

*****

SPRECH-/STIMMTRAINING NACH LINKLATER *NEU*
Kursleitung: Susanne Litschauer

 Die Serie von Übungen aus dem Körper-Stimm-Warm-Up nach Kristin Linklater ermöglicht es, das Potential der eigenen Stimme (wieder-) zu entdecken und auszubauen. Die Übungen umfassen sensorisches Wahrnehmen von Körper und Stimme, Lösen gewohnheitsmäßiger Spannungen in Kiefer, Zunge, Kehlkopf, Entdecken unterschiedlicher Resonanzqualitäten der eigenen Stimme im Körper, Erweitern von Umfang und Dynamik, bis hin zu freierem Artikulieren. Die Stimme wird lebendiger, farbiger, kräftiger und nuancenreicher.

Mittwoch 16.30–18.00 Uhr
9 Termine 17., 24.10. | 7., 14., 21., 28.11. | 5., 12., 19.12.2018 | Studio 2
4er Block € 68,- | 5er Block € 85,- | Einzeltermin € 20,-
Kontakt: susannelitschauer@msn.com, 0699 12475388, www.stimmeundsprechen.net, www.linklater.de

*****
PILATES
Kursleitung: Andreas Vormaier

Systematisches Ganzkörpertraining mit Schwerpunkt Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur.
Vor allem die tiefliegenden und meist schwächeren Muskeln, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung wichtig sind, werden gefordert. Die Übungen werden fließend, im Rhythmus der Atmung ausgeführt.

Mittwoch 18.30–19.45 Uhr
15 Termine 19., 26.9.2018 | 10., 17., 24.10. | 7., 14., 21., 28.11. | 5., 12., 19.12. | 9., 16., 23.1.2019 | Studio 2
Semester € 150,- | Einzeltermin € 13,-
Kontakt: andreas.vormaier@gmx.at, 0699 19434696

*****

TAIJI - QIGONG
Kursleitung: Grete Feuchtinger | Formen: Cheng Man Ching, 32er Schwert, Wushu

Wahrnehmen der Ruhe in der Bewegung und der Bewegung in der Ruhe. Langsam fließende und dynamische Bewegungsabläufe führen zu bewusster Wahrnehmung des Energieflusses im Körper. Die Übungen aktivieren unsere Abwehrkräfte, stärken die innere Kraft, die Aufmerksamkeit und fördern eine gesunde Haltung des Menschen zwischen Himmel und Erde.

Mittwoch 20.00–21.30 Uhr
Teilnahme und Termine auf Anfrage | Studio 2
Kontakt: 0664 3943414

*****

STIMME, BEWEGUNG, TEXT
Die Etüde als Recherche - von der Improvisation zur Gestaltung
Ein umfassendes Trainingsprogramm für SchauspielerInnen, PerformerInnen und TänzerInnen.
Kursleitung: Noemi Fischer

Noemi Fischer erforscht und gestaltet Strukturen aus Bewegung, Wort, Musik und Geste. Dabei zeigen sich die Grundlagen für das Zusammenspiel von Körper, Stimme und Sprache. Dieses wird befragt und stetig weiter entwickelt. Inhalte des Trainingsprogramms: Bedingungen und Bedürfnisse des Körpers in Beziehung, Raum, Zeit, Resonanz, Impuls, Form und Konfiguration. Die Stimmarbeit beruht auf dem Zugang von Mirka Yemendzakis. Weitere Einflüsse: The Six Viewpoints / Mary Overlie, Zeitgenössischer Tanz / Bert Gstettner, Contact Improvisation, Alexander Technique, Feldenkrais,Yoga.

Donnerstag 8.3010.30 Uhr
Termine 14-tägig ab 4.10.2018 (25.10. statt 18.10.2018!) | Studio 2

Schnuppertermin: 29.9.2018, 15.00-18.00 Uhr Infos dazu siehe "STIMME, BEWEGUNG, TEXT" Schnupperworkshop>>> 

Einzeltermin € 22,- | 10er Block € 195,- | Schnuppertermin € 38,-
Kontakt: noemifisch@gmail.com, 0676 4012427

*****

CONTACT IMPROVISATION - TANZ°LABOR
Kursleitung: Inge Kaindlstorfer

Wir erlernen die Basistechniken der Contact Improvisation, die uns spielerisch und forschend in den freien Contact-Tanz führen: grounding - Gewicht abgeben - loslassen - Initative ergreifen - in den Fluss kommen - den Körper und seine Bewegungsimpulse wahrnehmen, sich zu Zweit und in der Gruppe von neuen QUalitäten überraschen lassen!

Donnerstag 18.00–20.00 Uhr
15 Termine 20.9.2018 - 31.1.2019 | Studio 1
Semester € 320,- | Einzeltermin € 25,-
Kontakt: inge.kaindlstorfer@luxflux.at, luxflux.at, 0699 11048198

*****

I LIQ CHUAN - ZHONG XIN DAO
Kampfkunst der Achtsamkeit
Kursleitung: Lubomir Tzolov & Instruktoren der ILC-Austria

 I Liq Chuan basiert auf Prinzipien von Taiji und Zen. Es eignet sich für alle, die ihre Gesundheit durch eine fein durchdachte Bewegungskunst kultivieren wollen. Kenntnisse einer anderen Kampfkunst sind weder erforderlich noch ein Nachteil. Basis- und Partnerübungen, Spinning- und Sticky Hands.

Donnerstag 18.0020.00 Uhr
Termine ab September 2018 | Studio 2
Kontakt: http://www.iliqchuan.at/, office@tanzhotel.at

 *****

TANZ - THEORIE & PRAXIS
Theoretische Begleitung zu Praktiken im zeitgenössischen Tanzschaffen
Kursleitung: Anna Leon

 Hier werden diverse Themen in Bezug mit Tanz, Choreographie und Performance durch Theorie und Praxis erforscht. Einmal im Monat werden spezifische Fragestellungen behandelt. Die Workshops werden Diskussion von theoretischen Texte und Tanzstücke sowie praktische Übungen beinhalten, um das Sprechen und Denken über Tanz mit körperlichen Erfahrungen zu verbinden.

 FR 17.00–19.00 Uhr | 1x pro Monat: 19.10. Leider abgesagt!!!, 30.11, 7.12.,11.1.2019, 1.2.
Kontakt: anna.leon.al@googlemail.com